PeterGirstmair

DANUBIA SAXOPHON QUARTETT WIEN

Dem Danubia Saxophon Quartett Wien gelang es, durch ihr Studium an der
Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien bei Prof. Mag. Oto
Vrhovnik, einen idealen Kompromiss zwischen der Französischen Schule und
dem Wiener Klangstil zu finden. Das Ensemble ist somit eine gelungene
Erweiterung im Bereich der europäischen Kammermusik. Es hat sich zur
Aufgabe gemacht, zeitgenössische Musik darzubieten, die zum Herzen geht. Sein Repertoire reicht von den Anfängen der Saxophonliteratur über Transkriptionen aus der Klassik-, Romantik- und Barockzeit bis hin zur Gegenwart.

Die Musiker

Die vier Künstler üben neben ihrer umfangreichen Konzerttätigkeit auch den
Lehrberuf aus bzw. sind in der Kunst der Tontechnik tätig. Als Substitute
können sie unter anderem Engagements bei internationalen renommierten
Orchestern, wie z.B. den Wiener Philharmonikern, dem Orchester der Wiener
Staatsoper, den Berliner Philharmonikern, dem Radio Symphonie Orchester
Wien, dem Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks, dem Mozarteumorchester Salzburg, sowie der Camerata Academica Salzburg verzeichnen.

Harald Müller, Alfred Reiter-Wuschko, Barbara Schickbichler, Peter Girstmair

www.danubia-music.com

CDs

Bilder

Konzerte und Kurse
Ich würde mich freuen, Sie bei einem der folgenden Termine zum Publikum zählen zu dürfen!

Saxophonseminar mit dem Danubia Saxophonquartett in Schläg/OÖ. Zielgruppe:  Alle, die Lust und Interesse am Saxophonspiel haben! (vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, jeder willkommen!) Es gibt auch eine Noten- und Saxophonausstell

ung. Anmeldung unter www.danubiamusic.com Termin: 26. bis 28. August 2017

Background

Wiener Philharmoniker

Konzertreise Paris, Konzert für Europa, Salzburger Festspiele, Sommerkonzert Schönbrunn, Konzerte Konzerthaus Wien, Konzertreise New York, Luzern

Wiener Symphoniker, West Side Story, Bregenzer Festspiele, Geschichten aus dem Wienerwald

Danubia Saxophonquartett Wien
u.a. Musik im Studio, ORF Landesstudio Tirol, Konzertreise Taiwan

 

Lesen Sie mehr...